02.04.2011 um 0:38 Uhr – Containerbrand Edewecht

Am 02.04.2011 wurde die Ortsfeuerwehr Edewecht um 0:38 zu einem Containerband in Edewecht gerufen. Auf dem Gelände der Haupt- und Realschule Edewecht war ein Restmüllcontainer entzündet worden. Da es sich um einen Metallcontainer handelte, ging hiervon keine weitere Gefahr aus. Das Feuer wurde unter Atemschutz mittels Schnellangriffseinrichtung gelöscht.
Der Einsatz endete gegen 1:30 Uhr

Im Einsatz waren:
Ortsfeuerwehr Edewecht mit TLF 16/25, ELW, LF 8/6 und RW1
Gemeindebrandmeister
Polizei

Vorheriger Beitrag
01.04.2011 um 10.55 Uhr – Brandmeldeanlage ausgelöst
Nächster Beitrag
08.04.2011 um 10.02 Uhr – Treckerbrand in Süddorf
Menü