05.07.2012 um 12:37 – Arbeitsunfall

Am Donnerstagmittag wurde die Ortsfeuerwehr Edewecht zu einem Arbeitsunfall in die Industriestraße gerufen. Vor Ort war eine Person  zwischen einer Förderanlage und einem Palettenstapel eingeklemmt. Bei dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Person schon befreit worden. Einsatzende 13:15 Uhr.

Im Einsatz waren:

Ortsfeuerwehr Edewecht mit TLF 16/25 und RW 1
Rettungsdienst Ammerland mit einem RTW

Vorheriger Beitrag
03.07.2012 um 09:14 Uhr – Zimmerbrand
Nächster Beitrag
13.07.2012 um 11:42 Uhr – Verkehrsunfall
Menü