09.03.2022 um 15:52 Uhr – Dachstuhlbrand

Am Mittwochnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren Edewecht, Friedrichsfehn, Osterscheps und Elemendorf in den Ortsteil Portloge gerufen. Es wurde der Großleitstelle Oldenburg ein Dachstuhlbrand in der Straße Viehdamm gemeldet. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte war die Brandstelle schon Mittels eines Pulverlöscher gelöscht worden. Die Einsatzkräfte kontrollierten mittels Wärmebildkamera die Brandstelle nochmal. Ein weiteres Eingreifen war nicht notwendig. Einsatzende ca. 16:40 Uhr.

Im Einsatz waren:

Ortsfeuerwehr Edewecht mit HLF 20, TLF 16/25, LF 8/6 und ELW 1
Ortsfeuerwehr Friedrichsfehn mit LF 8 und TLF 8/18
Ortsfeuerwehr Osterscheps mit LF 10
Ortsfeuerwehr Elemendorf DLK, TLF 16/25 und SW 2000
Gemeindebrandmeister
Rettungsdienst Ammerland mit einem RTW
Polizei
Notfallseelsorger

Vorheriger Beitrag
07.03.2022 um 02:30 Uhr – Garagenbrand
Nächster Beitrag
10.03.2022 um 20:36 Uhr – Flächenbrand
Menü