17.05.2022 um 10:54 Uhr – Carportbrand

Am Dienstagvormittag wurden die Ortsfeuerwehren Edewecht, Husbäke und Osterscheps mit dem Stichwort B3 Wohnungsbrand alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten schon auf Anfahrt die Rauchsäule aus dem Edewechter Süden sehen. Bei dem Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Carport in Vollbrand. Sofort gingen Einsatzkräfte unter schwerem Atemschutz vor, um das Feuer zu bekämpfen. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräften konnte ein Übergreifend auf das Wohnhaus sowie einer Hecke verhindern werden. Einsatzende ca. 12:45 Uhr.

Wir bedanken uns bei der RWG Ammerland-OstFriesland für die Stellung von Getränken.

Im Einsatz waren:
Ortsfeuerwehr Edewecht mit TLF 16/25, LF 8/6, GW-L 1, MTW und ELW 1
Ortsfeuerwehr Osterscheps mit TLF 16/24 und LF 10
Ortsfeuerwehr Husbäke mit LF 10
Gemeindebrandmeister
RK Cloppenburg mit einem RTW
Polizei
Notfallseelsorger
EWE Netz

Vorheriger Beitrag
07.05.2022 um 19:56 Uhr – Schuppenbrand
Nächster Beitrag
02.06.2022 um 11:24 Uhr – Brandmeldeanlage ausgelöst
Menü