21.09.2022 um 20:55 Uhr – Kleinbrand

Am Mittwochabend wurden die Ortsfeuerwehren Edewecht und Friedrichsfehn in den Fuhrkenscher Grenzweg gerufen. Im Bereich einer Laterne sollte es zu einem Feuer gekommen sein. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits erloschen. Die Einsatzkräfte haben Nachlöscharbeiten mit zwei Kübelspritzen durchgeführt. Einsatzende ca. 21:33 Uhr.

Im Einsatz waren:

Ortsfeuerwehr Edewecht mit HLF 20, TLF 16/25, GW-L 1 und ELW 1
Ortsfeuerwehr Friedrichsfehn mit TLF 8/18, LF 8 und MTW

Vorheriger Beitrag
21.09.2022 um 15:39 Uhr – Türöffnung
Menü