25.06.2011 um 6:45 Uhr – Verkehrsunfall Jeddeloher Damm

Die Ortsfeuerwehr Edewecht wurde zu einem Verkehrsunfall auf dem Jeddeloher Damm gerufen. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte war die Person schon aus dem PKW gerettet. Die Feuerwehr Edewecht sperrte mit Unterstützung der Feuerwehr Friedrichsfehn den Jeddeloher Damm voll. Nach der Aufnahme der Unfalldaten durch die Polizei wurde die Straße gesäubert und wieder freigegeben.Der Einsatz endete gegen 07.30 Uhr

Im Einsatz waren:
Ortsfeuerwehr Edewecht mit TLF 16/25, ELW, LF 8/6, LF 16TS und RW1
Ortsfeuerwehr Friedrichsfehn mit TLF 8/18, LF 8
Gemeindebrandmeister
Rettungsdienst Ammerland mit Rettungswagen und Notarzt
Polizei

Vorheriger Beitrag
Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Edewecht
Nächster Beitrag
09.07.2011 um 10:01 Wohnhausbrand Jeddeloh II
Menü